Jan 23, 2007

Auf in runde zwei!

Jetzt wirds ernst!

Schluss mit lustig ... gestern fing fuer mich der Unterricht in Pixar University an! Hier werde ich auf den "harten" Alltag in einer Feature Film Produktion bei Pixar vorbereitet. Da hier zu 95% hauseigene Software benutzt wird, werden alle neuen Angestellten einer zweiwoechigen Gehirnwaesche unterzogen. Hier lernt man, dass alle anderen Programme dieser Welt viel zu dumm aber auch viel zu einfach zu bedienen sind! Wer sich DAS hier ausgedacht hat war genial und verrueckt zu gleichen Teilen. Naja auf jeden Fall habe ich erst mal einen Crashkurs in UNIX hinter mir. Fuer alle denen dass nichts sagt, UNIX ist ein Betriebssystem, welches wenn man so ein Nerd wie wir es hier alle ist, nur mit Kommandozeile bedienen kann. Einige erinnern sich vielleicht an alte DOS Zeiten. Naja zumindest benutz hier nie jemand einen Explorer oder sowas. :)
Bis Ende naechster Woche muessen wir also unseren ersten kleinen Kurzfilm mit dieser Software fertig gestellt haben. Hartes Programm, aber von nix kommt nix! In der Zwischenzeit habe ich schon angefangen einen der Hauptcharaktaere des 2009er Films zu modellieren und wenn ich meine Sache gut mache wird er vielleicht sogar genommen. Drueckt alle die Daumen!
So zum Schluss noch etwas voellig anderes! Es gibt hier einen Laden der noch bessere Sandwiches macht als Subway! Man muss fast sagen Subway ist hier voll sch... aeeeeh gar nicht so lecker. Aber das variiert wahrscheinlich auch von Laden zu Laden und ich habe einfach nen schlechten erwischt. Auf jeden Fall gibt es in dem anderen Laden drei mal soviel Auswahl und die Sossen und das Brot sind der Hammer. Naja falls mal jemand von euch in der Gegend sein sollte ... ich empfehle Quiznos!
Mit diesen freundlichen Verbraucherhinweissen verabschiede ich mich und wuensche euch allen noch eine schoene Woche.

Euer Alex

3 comments:

Katinka said...

na dann mal ran an die arbeit, herr nehls...nix mit beine hochlegen-aber das liegt dir ja eh nicht!Und dank subway haben wir wenigstens einen grund noch hoffen zu dürfen, dass du irgendwann mal wieder herkommst...vielleicht ist es nicht besserer hier, aber schönerer ;)
sei umarmt,katja

The Art of PhilipHartmann said...

oh.wie lang muss der kurzfilm sein?hast du schon ne schöne kleine geschichte dir ausgedacht?bekommst du unterstützung in zb rendering oder so?
kannst den ja mal zeigen wenn er fertig ist?

Anonymous said...

Quiznos war damals der erste Laden der auch gegrillte Subs auf den Markt brachte...Greetz an die Westcoast